Energie- und ressourceneffizienter Digitaler Dekordruck für hochwertige Möbel- und Fußbodendekore

Geplante
Umweltentlastung
Energie
Energie
Energieeinsparung
Material
Material
Reduzierung von Ausschuss
Branche
Sonstiges verarbeitendes Gewerbe/Herstellung von Waren
Umweltbereich
Ressourcen
Fördernehmer
SURTECO DECOR GmbH
Bundesland
Bayern
Laufzeit
seit 2017
Status
Laufend
Geplante
Umweltentlastung
Energie
Energie
Energieeinsparung
Material
Material
Reduzierung von Ausschuss

Kurzbeschreibung

Die SURTECO DECOR GmbH ist Teil des SURTECO-Konzerns, der sich vor allem auf die Herstellung dekorativer Oberflächen für Möbel oder Laminatfußböden spezialisiert hat.

Ziel des Vorhabens in Buttenwiesen-Pfaffenhofen ist es, mit der Errichtung und dem Betrieb der innovativen digitalen Dekordruckanlage durch neuartig konfigurierte Druckkopfreihen und Nahinfraroteinsatz zur Oberflächentrocknung nach jedem Farbauftrag, den Stand der Technik voran zu bringen. Zur Herstellung von Dekordrucken für Möbel- und Fußbodenapplikationen wird gegenwärtig noch überwiegend das Tiefdruckverfahren eingesetzt.

Das neue Verfahren führt zu einer schnellen, effizienten Trocknung der Dekorpapiere während der Produktion. Mit Hilfe einer neuartigen Anlagentechnologie werden Wachstums- bzw. Schrumpfungsprozesse des Papiers während des Druckvorgangs weitgehend vermieden. Die hohe Dimensionsstabilität des Papiers während des Druckvorgangs führt dazu, dass die digitalen Farbaufträge exakt an der richtigen Stelle erfolgen. Auf diese Weise ist es möglich, Dekorpapierbreiten von bis zu 220 Zentimetern wirtschaftlich mit hochwertigen Dekoren zu bedrucken und Makulatur zu reduzieren.

Mit dem neuen Herstellungsverfahren können im Vergleich zum Tiefdruckverfahren Energie und Material eingespart werden. Bei einer angenommenen Produktionsmenge von 1.000 Quadratmeter Papier können beispielsweise
50 Kilowattstunden Energie (über 50 Prozent) und 13,2 Kilogramm Papierausschuss (über 90 Prozent) eingespart werden.