Energieeffiziente Stadtbeleuchtung

Stadtbeleuchtung

Einreichungsfrist: 19.06.2008 – 27.02.2009 (abgelaufen)

Durch Investitionen in energieeffiziente Stadtbeleuchtung senken Kommunen ihre Energiekosten und leisten einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz. 

Ineffiziente Quecksilberdampf-Hochdrucklampen und veraltete Leuchten sind noch häufig im Stadtbild zu finden. Das belastet die Haushalte der Kommunen und schadet dem Klima erheblich. In Deutschland werden für die Beleuchtung von Straßen, Plätzen und Brücken jedes Jahr drei bis vier Milliarden Kilowattstunden Strom verbraucht; soviel wie rund eine Million Haushalte benötigen. Dies führt zu einem klimaschädlichen CO2-Ausstoß von über zwei Millionen Tonnen pro Jahr.

Vor diesem Hintergrund haben das Bundesumweltministerium, das Umweltbundesamt und die KfW 2008 den Bundeswettbewerb „Energieeffiziente Stadtbeleuchtung" ins Leben gerufen.

Zuerst wurde im Rahmen eines Technikwettbewerbs eine Sammlung am Markt verfügbarer, energieeffizienter Techniken für die Stadtbeleuchtung erstellt. Gegenstand des Technikwettbewerbs waren Beleuchtungssysteme und -einzelkomponenten, die eine möglichst effiziente, umweltfreundliche und qualitativ hochwertige Beleuchtung eines Referenzstraßenabschnitts von einem Kilometer Länge ermöglichen. Komponenten zur Lichtsteuerung konnten ebenfalls im Wettbewerb eingereicht werden. Die „Sammlung energieeffizienter Techniken“ beruht auf den Angaben der jeweiligen Anbieter (Stand 25. Juli 2008).

Anschließend waren Kommunen in einem Kommunenwettbewerb aufgefordert, hieraus Konzepte zur Erneuerung ihrer Stadtbeleuchtung zu entwickeln. Die besten Konzepte erhielten eine Förderung aus dem Umweltinnovationsprogramm.
 

Bundeswettbewerb Energieeffiziente Stadtbeleuchtung

Mit dem Aufruf des Videos erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden und Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben.

Kurzfassung "Bundeswettbewerb Energieeffiziente Stadtbeleuchtung"

Mit dem Aufruf des Videos erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden und Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben.

Projekte

Öffentliche Verwaltung, Erziehung, Gesundheitswesen, Erholung

Energetische Sanierung der Straßenbeleuchtung in Göttingen

Fördernehmer
Stadt Göttingen
Status
Abgeschlossen
Bundesland
Niedersachsen
Laufzeit
2010 - 2011
Umweltbereich
Klimaschutz
Öffentliche Verwaltung, Erziehung, Gesundheitswesen, Erholung

Sanierung der Anstrahlung der Burgruine auf dem Turmberg unter Verwendung einer Lichtprojektionstechnik

Fördernehmer
Stadt Karlsruhe
Status
Abgeschlossen
Bundesland
Baden-Württemberg
Laufzeit
2010 - 2010
Umweltbereich
Klimaschutz
Öffentliche Verwaltung, Erziehung, Gesundheitswesen, Erholung

Energetische Sanierung in der Innenstadt und in der Altstadt von Leipzig

Fördernehmer
Stadt Leipzig
Status
Abgeschlossen
Bundesland
Sachsen
Laufzeit
2010 - 2012
Umweltbereich
Klimaschutz